Onkologie Kompakt 2024

Termin: 18.04.-20.04.2024

Dieser Kurs vermittelt Ihnen den gegenwärtigen Stand der Diagnostik und Therapieziele in der adjuvanten oder palliativen Therapie der Haupttumorentitäten. Schwerpunkte sind gastrointestinale Tumoren (Ösophagus, Magen, Pankreas, Kolon, Rektum), Mamma-Ca., Ovarial-Ca. ,Endometrium-Ca., NSCLC , Urothel-Ca., Nieren-Ca., Prostata-Ca., Hoden-Ca., CUP, HNO-Tumoren, Neuroendokrine Tumoren, Melanome, GIST, Weichteilsarkome.

Die Vorträge beinhalten praxisnahe Informationen und Fallbeispiele. Sie werden durch Quizfragen aus dem klinischen Alltag aktiv am Geschehen beteiligt, können während des Vortrages Fragen stellen und mitdiskutieren.

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm und informative Vorträge. Nutzen Sie die Vorteile der Präsenzveranstaltung und diskutieren Sie vor Ort mit. Nach den jeweiligen Vorträgen stehen Ihnen die Referenten und Referentinnen für Ihre individuellen Fragen gern zur Verfügung.

Als Schulungsunterlage stellen wir die jeweilige Powerpointpräsentation sowie aktuelle Literatur zum jeweiligen Thema als Download zur Verfügung.

Programm:

Donnerstag, 18.04.2024
15:55 Uhr Begrüßung: C.H. Köhne (Oldenburg)
16:00 Uhr Kolorektales Karzinom: neoadjuvant/adjuvant C.H. Köhne (Oldenburg)
16:40 Uhr Kolorektales Karzinom: metastasiert A. Reinacher-Schick (Bochum)
17:20 Uhr Rektum-Ca. R. Hofheinz (Mannheim)
Kaffeepause
18:20 Uhr Pankreas-Ca. N. N.
19:00 Uhr Ösophagus-Ca. S. Lorenzen (München)
19:40 Uhr Magen-Ca. M. Möhler (Mainz)
Freitag, 19.04.2024
08:30 Uhr Mamma-Ca.: HR+ A. Welt (Essen)
09:10 Uhr Mamma-Ca.: HER2/neu positiv D. Lüftner (Buckow)
09:50 Uhr Mamma-Ca.: triple negativ D. Lüftner (Buckow)
Kaffeepause
11:00 Uhr Endometrium-Ca. B. Ataseven (Detmold)
11:40 Uhr Ovarial-Ca. A. Engler (Tübingen)
12:20 Uhr NSCLC metastasiert A. Bleckmann (Münster)
ab 13:00 Uhr: Mittagspause
 
16:00 Uhr lokalregionär M. Thomas (Heidelberg)
16:40 Uhr Nieren-Ca. A. Lorch (Zürich)
17:20 Uhr Urothel-Ca. A. Lorch (Zürich)
Kaffeepause
18:30 Uhr Hoden-Ca. J. Beyer (Bern)
19:15 Uhr Prostata-Ca. J. Beyer (Bern)
Samstag, 20.04.2024
08:30 Uhr Carcinoma unknown primary (CUP) A. Krämer (Heidelberg)
09:10 Uhr Neuroendokrine Tumoren M. Pavel (Erlangen)
09:50 Uhr GIST / Weichteilsarkome S. Bauer (Essen)
Kaffeepause
11:00 Uhr Melanom Ch. Gebhardt (Hamburg)
11:40 Uhr HNO-Tumoren St. Kasper-Virchow (Essen)
Kaffeepause
12:30 Uhr 35 Jahre Wilsede-Schule N. N.
13:00 Uhr: Verabschiedung

Die Wilsede-Schule behält sich vor, den Ablauf (Termine, Referenten) aus organisatorischen Gründen kurzfristig zu ändern.

» Kurs-Infoflyer (PDF)

Leitung des Seminars

Prof. Dr. med. Claus-Henning Köhne

Klinikum Oldenburg AöR
Klinik für Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin
Rahel-Straus-Str. 10
26133 Oldenburg.

 

 

 

 

 

Prof. Dr. med. Jörg Beyer

Inselspital Bern
Medizinische Onkologie
Freiburgstrasse
CH-3010 Bern

Teilnahmegebühr:

Präsenz vor Ort: 380 Euro

In den Gebühren der Präsenzveranstaltung sind folgende Leistungen enthalten:

  • Transfer
    - Bahnreisende: Hamburg - Wilsede und zurück;
    - Autofahrer: Undeloh - Wilsede und zurück
  • Seminarteilnahme
  • Vorträge und aktuelle Literatur auf USB-Stick
  • Interaktivität: Diskussionsrunden und Speakers‘ Corner
  • Teilnahme am Rahmenprogramm in Wilsede

Buchung:

Auf unserer Website www.wilsede-schule-akademie.de können Sie sich online anmelden. Nach der Anmeldung erfolgt eine Rechnungsstellung an die angegebene Adresse. Die Zusicherung des Platzes erfolgt erst nach Eingang der Teilnahmegebühr.

Stornierung:

Bei kurzfristigen Absagen (unter 6 Wochen vor der Veranstaltung) wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 % einbehalten, wenn der Platz noch vergeben werden kann. Ansonsten ist eine Rückzahlung nicht möglich.

Fortbildungspunkte:

Die Veranstaltung wird über die Ärztekammer Niedersachsen akkreditiert.

Anmeldung

Aktueller Status: freie Plätze verfügbar! | Anmeldeschluss 04.04.2024

 

Anmeldung Mitarbeiter des Förderkreises

Aktueller Status: freie Plätze verfügbar! | Anmeldeschluss 04.04.2024

 

999